EU Datenschutz-Grundverordnung

Neue EU Datenschutz-Grundverordnung

Die neue EU Datenschutz-Grundverordnung betrifft auch viele Schweizer KMU

 

Handlungsbedarf häufig noch nicht erkannt

Es gibt kaum ein Schweizer Unternehmen, das nicht von der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung betroffen ist, welche ab 28. Mai 2018 zur Anwendung kommt. Da die Verordnung seit zwei Jahren in Kraft ist, hatten die Unternehmen genügend Zeit, sich darauf vorzubereiten. Schweizer Unternehmen werden sich nicht darauf berufen können, sie hätten nicht gewusst, das entsprechende Massnahmen zu ergreifen sind. Bei Verstössen drohen drakonische Strafen: Bis zu 4 Prozent des Jahresumsatzes Weiterlesen

Datenschutz Schweizer KMUs

Datenschutz in Schweizer KMUs

Im Auftrag von ADVANIS und GHR wurde im Rahmen des Masterstudienganges der ZHAW untersucht, wie das Thema Datenschutz bei Schweizer KMU beachtet, gewichtet und umgesetzt wird. Der nachfolgende Blogpost ist ein Auszug dieser Arbeit und umschreibt die aktuelle IST-Situation. Weiterlesen