Blog / News
Kontakt
Neueste Beiträge
Wahrnehmung und Umsetzung von Datenschutz in Schweizer KMUs

Im Auftrag von ADVANIS und GHR wurde im Rahmen des Masterstudienganges der ZHAW untersucht, wie das Thema Datenschutz bei Schweizer KMU beachtet, gewichtet und umgesetzt wird. Der nachfolgende Blogpost ist ein Auszug dieser Arbeit und umschreibt die aktuelle IST-Situation. Befragt wurden Unternehmen aus den Branchen

  • E-Commerce und Handel,
  • Hotellerie und Gastronomie,
  • Gesundheit und Bildung.

Im Rahmen der Befragung wurden die Unternehmen und deren Status quo bezüglich Datenschutz untersucht. Nebst der Frage nach der Wichtigkeit des Datenschutzes im Allgemeinen, wurden auch Punkte wie die Art der gespeicherten Daten, der Umgang mit den Daten, allfällige Risiken und Verantwortlichkeiten sowie Prozesse erfragt und analysiert. 

Aufrufe: 174
Bewerte diesen Beitrag:
Die ersten Schritte zu einer erfolgreichen Digitalisierung Ihres Unternehmens

Panikmache ohne Rezept in den Medien. 

Die Medien sind voll zum Thema Digitalisierung und dass Schweizer Unternehmen unbedingt etwas unternehmen müssen, um nicht den internationalen Anschluss zu verlieren. Leider fehlt jedoch die Anleitung, was konkret zu tun ist. Weder dem Unternehmer noch der Schweizer Wirtschaft ist mit dieser Schwarzmalerei geholfen. Die Verantwortlichen benötigen einen einfachen Einstieg in das Thema, um sich so Schritt für Schritt mit diesem Thema vertraut zu machen. Die Digitalisierung stellt die Kunden in einer nie dagewesenen Art und Weise ins Zentrum des unternehmerischen Handelns – somit ist der Ausgangspunkt eigentlich klar. Lassen Sie mich das im Folgenden kurz erläutern.

Aufrufe: 313
Bewerte diesen Beitrag:
Zahlreiche Verbesserungen von SAP CRM dank Entwicklungswünschen von Kunden

Dank dem Customer Connection Programm der SAP können Bestandskunden Entwicklungswünsche beantragen. Diese werden anschliessend bewertet und schlussendlich realisiert. Die Verbesserungen können über Hinweise oder Support Packages in das eigene SAP System eingespielt werden.

Hiermit möchten wir eine Auswahl von spannenden Beispielen vorstellen. Die gesamte Liste können Sie unter SAP's Influencing Programs einsehen.

Aufrufe: 511
Bewerte diesen Beitrag:
Die Digitale Transformation wird Marketing und CRM grundlegend verändern - Swiss Marketing Leadership Studie 2016

Im Jahr 2015 führte das Institut für Marketing Management der ZHAW zum ersten Mal die Swiss Marketing Leadership Studie nach neuem Konzept durch. Die Studie ist aus der Fusion der beiden bewährten Studien «Swiss CRM» und «Swiss Product Management» entstanden. Jetzt im 2016 thematisiert sie mit der «Digitalen Transformation im Marketing» ein hochaktuelles Fokusthema.

Aufrufe: 761
Bewerte diesen Beitrag:
Customer Journey - Die Reise eines Kunden in Ihrem Unternehmen beginnt, bevor Sie ihn überhaupt kennen

Wie ein Kunde Ihr Unternehmen wahrnimmt, liegt nicht nur an einzelnen Aspekten. Vielmehr sind es seine gesamten Erfahrungen, die das Bild prägen. Und leider bleiben negative Erlebnisse stärker haften und können leicht einen sonst makellosen Eindruck hartnäckig eintrüben. Daher sollte bereits bei der Einrichtung oder Erweiterung einer CRM-Software der Kunde und seine «Reise» durch das Unternehmen im Fokus stehen.

Aufrufe: 711
Bewerte diesen Beitrag:
Spezifische Anforderungen an das Mobile CRM - Warum Mobile CRM so besonders ist

Mobile CRM Szenarien sind vielen sehr unterschiedlichen Restriktionen unterworfen. Formal gesehen sind auf der einen Seite die Möglichkeiten der Darstellung der Daten und der Menüführung durch die kleinere Oberfläche und die «ungenauere» Eingabemöglichkeit des Benutzers beschränkt, zum anderen sind auch die technischen Möglichkeiten des verwendeten Endgeräts ein limitierender Faktor für die Ausprägung der Anwendung.
Ein mobiles CRM ist allerdings nicht nur in der technischen Umsetzung eine grosse Herausforderung, sondern erfordert vom Projektteam bereits in der Konzeptionsphase ein hohes Mass an Weitsicht.

Aufrufe: 798
Bewerte diesen Beitrag:
ADVANIS als offizielle Referenz von SAP für Cloud-for-Customer

Die Einführung von SAP Cloud for Customer (C4C), welches zu den neusten und modernsten CRM der Welt gehört, wird von SAP nun offiziell auch als Success Story geführt.

Aufrufe: 2257
Bewerte diesen Beitrag:
Mit dem SAP CRM Datenexport Wizard wird der Datenexport zum Kinderspiel

Suchen Sie eine Lösung um aus SAP CRM für das Marketing oder den Verkauf möglichst einfach Geschäftspartnerdaten zu selektieren und exportieren? Soll dabei das Ergebnis dynamisch gemäss den Auswahlkriterien des Benutzers aufgebaut werden?

Vielfach sind die Prozesse zur Datenaufbereitung für den Endbenutzer kompliziert und pro Ergebnisliste muss zuerst eine Exportsicht definiert werden. Dementsprechend ist der Aufwand gross und schulungsintensiv.

Dank dem SAP CRM Datenexport Wizard wird der Benutzer Schritt-für-Schritt zum Ergebnis geführt und die Daten werden dynamisch aufgebaut.

Aufrufe: 2053
Bewerte diesen Beitrag:
ADVANIS Kundenumfrage 2015: Wiederum hervorragende Bewertung durch unsere Kunden

Ende 2015 hat ADVANIS wieder die jährliche Kundenumfrage durchgeführt. Mehr als 70% der angeschriebenen Kunden haben teilgenommen. Dieser hohe Wert zeigt, dass das Interesse gross ist, die Zusammenarbeit zu bewerten und die Partnerschaft zu pflegen. Die Leistungen der Mitarbeiter und von ADVANIS wurden in insgesamt 20 Kategorien abgefragt. Zudem wurde spezifisch nach aktuellen An- und Herausforderungen gefragt, welche ADVANIS zukünftig abdecken soll. Insgesamt wurde eine Gesamtbewertung von 1,27 abgegeben, was bei einer Bewertungsskala von 1.0 (sehr gut) bis 4.0 (unbefriedigend) ein hervorragendes Resultat ist.

Aufrufe: 1479
Bewerte diesen Beitrag:
easyCRM™ - SAP CRM einfach und schnell realisiert

Häufig werde ich als SAP CRM Spezialist mit der Frage konfrontiert weshalb SAP Einführungen so lange dauern.
Mit easyCRM™ haben wir eine Antwort auf diese Frage. Implementieren Sie SAP CRM in wenigen Wochen – angepasst auf Ihre Bedürfnisse und zu 100% im SAP Standard.

Aufrufe: 1701
Bewerte diesen Beitrag:

„Sagen Sie mir bitte, welches ist das beste CRM momentan auf dem Markt?“

Diese Frage wird mir Häufig gestellt, wenn ich meinen Gesprächspartnern erzähle, dass ich mich seit Jahren mit Kundenmanagement und der Evaluation von CRM-Systemen beschäftige. Die Frage zu beantworten ist mindestens so schwierig, wie die Frage nach dem besten Ski. „Meinen Sie für den Tiefschnee für die Piste? Wollen Sie Kurzschwingen oder lieber Carven?“ Die Antwort für den besten Ski ist sehr relativ und subjektiv – und genauso ist es mit einem System für die Kundenbetreuung.

Aufrufe: 2667
Bewerte diesen Beitrag:
Swiss Marketing Leadership Studie 2015 ab sofort zum Download verfügbar

Marketing ändert sich fundamental und sollte in modernen Unternehmen eine steuernde Funktion in Richtung Kunden- und Marktorientierung einnehmen. Vor diesem Hintergrund entschied sich das Institut für Marketing Management der ZHAW School of Management and Law zu einer Fusion der beiden bewährten Studienformate «Swiss CRM» und «Swiss Product Management» und veröffentlicht erstmalig die «Swiss Marketing Leadership Studie».

Gesamthaft wurden 2910 mittlere und grosse Unternehmen zufällig ausgewählt und telefonisch für die Teilnahme an der Studie angefragt. Die 525 online ausgefüllten Fragebögen umfassen einen Mix aus Unternehmen verschiedener Branchen und Grössen. Als Zielgruppe wurden Führungspersonen im Marketing (Inhaberinnen und Inhaber, Geschäftsführende, Marketing-, CRM- oder Produktmarketing- Verantwortliche) definiert und erreicht.

Aufrufe: 2408
Bewerte diesen Beitrag:

Sofern ein Unternehmen ein CRM-System eingeführt und diese Investitionen durch den Verwaltungsrat zu genehmigen ist, sollte das Management auch mit den richtigen Fragen gechallenged werden. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung als Kundenmanagement Berater und als Verwaltungsrat habe ich nachfolgend ein paar Punkte in einer Checkliste zusammengefasst. Diese soll jedem VR- oder Geschäftsleitungsmitglied erlauben, den Erfolg eines CRM-Projektes besser zu beurteilen.

1. Orientierung an Unternehmensstrategie: Ist die Kundenmanagement-Strategie mit der Unternehmensstrategie abgestimmt? Wurde eine CRM-Vision entwickelt? Besteht eine CRM-Roadmap? Hat das Management eine klare Idee, wohin sich das Unternehmen über die nächsten Jahre bezüglich Kundenbeziehungsmanagement entwickeln soll?

Aufrufe: 3590
Bewerte diesen Beitrag:
Das CRM Framework als Orientierungsraster im CRM-Dschungel

Das CRM-Framework von ADVANIS basiert auf dem CRM-Framework der ZHAW. Es wurde von ADVANIS an die eigenen Praxiserfahrungen adaptiert. Das ADVANIS CRM Framework basiert auf 13 Bausteinen und erlaubt eine Gesamtsicht über alle Aufgaben des Kundenmanagements. Es ist ein Ordnungsraster, welcher erlaubt, sämtliche relevanten Aspekte des Kundenbeziehungs-Managements zu beschreiben, zu analysieren und in einem Gesamtkontext zu bewerten. Es bildet somit die Basis für die Konzeption und den Aufbau eines gesamtheitlichen Kundenbeziehungs-Managements. Es hilft mit, über alle Hierarchiestufen hinweg eine hohe Kundenorientierung zu erreichen. Die nachfolgende Beschreibung, deckt nur pro Baustein einige ausgewählte Aspekte ab soll dem Leser aber ermöglichen, sich schnell mit dem Raster anzufreunden.

Aufrufe: 3217
Bewerte diesen Beitrag:

Der Salesfunnel oder zu Deutsch Vertriebstrichter ist ein häufig unterschätztes Führungsinstrument. Es erlaubt eine laufende Optimierung des Verkaufsprozesses ermöglicht den Vergleich zwischen Vertriebsmitarbeitern oder alternativen Prozessschritten und ist nicht zuletzt ein hervorragendes Tool für das Forecasting und die Kapazitätsplanung.

Aufrufe: 3168
Bewerte diesen Beitrag:

Seit über 15 Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema der Software Evaluation. Im Rahmen meines beruflichen Werdeganges hatte ich die Gelegenheit, das Thema aus verschiedenen Rollen und Perspektiven zu betrachten: als IT-Verantwortlicher, der ein neues System für das eigene Unternehmen zu evaluieren hat, als IT-Anbieter, welcher Angebote einzureichen hat und als Berater, welcher den ganzen Prozess leitet oder coacht. Aus diesem Erfahrungsschatz habe ich die Punkte, welche mir für eine erfolgreiche Evaluation wichtig erscheinen, aufgelistet. Ich hoffe, dass Ihnen der eine oder andere Tipp zu einer erfolgreichen Evaluation verhilft.

Aufrufe: 2791
Bewerte diesen Beitrag:
Kundendatenmanagement mit ADVANIS

Kennen Sie Ihre Kunden? Ist es nun die Firma Meier AG oder Meyer AG?

Unter Umständen verbirgt sich dieselbe Firma dahinter. Fehlendes Daten-Qualitätsmanagement (DQM) hindert Unternehmen oft daran, das Potential der CRM Strategie voll zu entfalten. Die besten Marketing-Kampagnen, 360° Sichten, Umsatzauswertungen usw. nutzen wenig, wenn sie auf mangelhafter Datenqualität basieren. Aus Informationen entsteht Wissen; die Grundlage für strategische Geschäftsentscheidungen, aus denen Unternehmensziele und Geschäftsprozesse modelliert werden.

Aufrufe: 3000
Bewerte diesen Beitrag:

Kontakt

ADVANIS AG
Rikonerstrasse 16
CH-8307 Effretikon
Telefon +41 52 355 35 35
Telefax +41 52 355 35 30
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt